Erweiterte Vorsorgeuntersuchungen

  • Ultraschalluntersuchung von Gebärmutter und Eierstöcken von der Scheide aus (Vaginalsonographie)
  • Ultraschalluntersuchung der Brust und der Lymphabflusswege
  • Immunologischer Stuhltest zur Erfassung blutender Darmpolypen oder –tumoren
  • Kombinierter enzymatischer und immunologischer Stuhltest mit dem Vorteil sowohl blutende als auch nichtblutende Darmpolypen oder -tumoren zu erfassen
  • Untersuchung des Urins auf Tumormarker für Blasenkrebs bei Risiken für diese Erkrankung

Die aufgeführten Zusatzleistungen sind im Rahmen der Vorsorge als IGeL (= Individuelle Gesundheitsleistungen) keine Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung!